Du kennst Scrum und hast bereits als Projektteammitglied, Scrum Master oder Product Owner erste Erfahrungen mit dieser Methode gesammelt. Dabei hast du festgestellt, dass man sich hier neuen Herausforderungen gegenüber sieht: Wie kannst du deine Arbeit ergebnis- und ressourcenorientiert selbst organisieren und wie kann dies ein Scrum-Team gemeinsam anstreben? Warum funktioniert die Selbstorganisation des Projektteams immer noch holprig? Und wie können auftretende Konflikte im Team, zwischen Team und Product-Owner oder zwischen product owner-Team und Stakeholder schneller und grundlegender gelöst werden?
In diesem Seminar lernst du Methoden und Vorgehensweisen aus dem Bereich sozialer Kompetenzen sowie design thinking kennen, die dir helfen, die an dich gestellten Anforderungen und Erwartungen als Projektteammitglied, Scrum Master oder Product Owner reibungsloser zu erfüllen. Dazu gehören Moderations-, Kommunikations- und Verhandlungsmethoden, sowie die entsprechenden Möglichkeiten aus den fake forward Methoden für sich selbst organisierenden Teams. Durch entsprechende Beispiele und Übungen erhältst du individuelle Anregungen für die Wahrnehmung deiner Verantwortung.

PM-MCOM
  • Dauer

    2  Tage
  • Ziel

    Du lernst Methoden und Umsetzungsmöglichkeiten sozialer Kompetenzen speziell für Projekte kennen, die mit Scrum organisiert werden.

  • Zielgruppe

    Scrum Beteiligte, die Ihrer Verantwortung im Bereich Sozial-Kompetenz gerecht werden wollen

  • Inhalt


    Projektphasen und ihre Herausforderungen

    • Der gelungene Projektstart
    • Klarheit von Rollen, Aufgaben und Verantwortungen
    • Kritische Projektphasen – Erkennungsmerkmale
    • Abbau von individuellen Demotivatoren


    Stärken und Schwächen unterschiedlicher Persönlichkeitsstrukturen

    • Warum sind die anderen nicht so wie ich?
    • Was erwarte ich von anderen und was erwarten andere von mir?
    • Eigene Verhaltensweisen und ihre Wirkung auf andere kennen


    Kommunikationsmethoden

    • Vier-Ohren-Modell
    • aktives Zuhören
    • kontrollierter Dialog
    • die gemeinsame Sprache finden ("Techspeak" versus "ROI-SpeaK")


    Moderationstechniken

    • Kommunikationsregeln in Gruppen zur Klärung von Sachverhalten
    • Feedbackregeln
    • Anwendung der Moderationsmethoden in Kleingruppen
    • Anwendung der Moderationsmethoden auf Scrum- und Planungsmeetings
    • Anwendung der jeweiligen Moderationsmethoden bei Sprint-Retrospektiven


    Harvard-Modell

    • (win-win-Situation) und seine Auswirkungen auf Verhandlungen zwischen Product-Owner und Projektteamleiter bzw. Projektteam
    • Belbins Rollenmodell für Gruppen


    Umgang mit Konfliktsituationen

    • Rollenverteilung in Konflikten
    • Kompromiss versus Konsens
    • Design thinking als Analysemethode und Lösungsfindung


    Teambildung als Prozess

    • Wie man aus einer Projektgruppe ein erfolgreiches Team macht



  • Requirements

    Projekterfahrung als Projektgruppenmitglied

  • Unser Qualitätsversprechen

Kontakt zu unserem Service Center

DE+49 (0) 711 90363245

CH+41 (0) 584 595795

AT+43 (01) 33 2353160

FR+41 (0) 584 595454

EN+49 (0) 711 90363245

DA+49 (0) 711 90363245

email[email protected]

Früh buchen lohnt sich

Buche dein Training mindestens 3 oder 6 Monate vor Kursbeginn und profitiere vom Trivadis Flexpreis.

> 6 Monate

 960,00

> 3 Monate

 1.080,00

0-3 Monate

 1.200,00

Ort Datum Sprache Preis
Virtual Classroom 27.10 - 28.10.2022 de  1.500,00
Inhouse-Schulungen auf Anfrage Anfrage
  •  Garantierte Durchführung
  •   Mit deiner Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •   Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit deiner Buchung wirst du auf die Warteliste gesetzt
  • Der Kurspreis wird in der Währung EUR ausgewiesen. Für Bestellungen aus der Schweiz rechnen wir den Preis in CHF um und berücksichtigen den entsprechenden Mehrwertsteuersatz. Gerne stehen wir dir bei der Bestellung auch telefonisch zur Verfügung: CH +41 58 459 57 95 oder DE +49 711 903 632 45.

Ausgezeichnet und geprüft

Erfahrungen & Bewertungen zu Trivadis Training Erfahrungen & Bewertungen zu Trivadis Training anzeigen
Zurück zur Übersicht
0 Artikel im Warenkorb
Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

Solution Manager Trivadis Training

DE: +49 (0) 711 90363245
CH: +41 (0) 584 595795
AT: +43 (0) 133 2353160

E-Mail: [email protected]

„Gerne berate ich dich auch zu Themen wie: Einzelcoachings, Workshops, Projektbegleitung und Online-Trainings.“

Dein Bernd Rössler

Zufriedenheits- & Qualitätsgarantie

Jedes einzelne Training wird bei Abschluss durch die Teilnehmer auf den Ebenen:

  • Eignung des Schulungsraumes
  • Eignung des Arbeitsplatzes
  • Funktionsfähigkeit der technischen Ausrüstung
  • Zufriedenheit über den gesamten Kurs / das gesamte Seminar

in unserem Feedbacksystem „TRIVALUATION“ zur Qualitätssicherung erhoben. So stellen wir die hohe Qualität und Zufriedenheit unserer geschätzten Kunden permanent sicher. Wir freuen uns über die Gesamtbewertung von 9,3 von 10 Punkten durch unsere zahlreichen begeisterten Kunden.

 

trivadis training erfolgsgarantie

Erfolgsgarantie

Trivadis garantiert den Erfolg deines Trainings. Nach deinem Training sind in der Praxis noch weitere Fragen aufgetaucht? Du möchtest einzelne Übungen noch einmal in der Lab-Umgebung wiederholen?

Unsere Erfolgsgarantie gibt dir bis zu 6 Monate nach dem Besuch eines Trainings die Möglichkeit zur kostenlosen Wiederholung einzelner Tage oder des gesamten Trainings. Die Kursunterlagen bringst du einfach vom vorherigen Training selbst mit.