Die Atlassian Jira 7 Plattform ist ein multifunktionales Werkzeug für Issue Tracking und Projektmanagement, das nicht nur intuitiv nutzbar, sondern auch hochgradig konfigurierbar ist. Durch die Definition eigener Workflows und Issue Typen sowie die Möglichkeiten zur Oberflächenanpassung können unterschiedlichste Nutzungsszenarien abgebildet werden – vom agilen Softwareprojekt über operatives Management bis hin zum Support Ticket System. Häufig werden sogar mehrere dieser Szenarien auf einer einzigen Jira Installation genutzt.

In diesem eintägigen Seminar lernst Du im kompakten Überblick die Möglichkeiten kennen, die Atlassian Jira Dir bietet.

PM-AJIRA
  • Dauer

    1  Tag
  • Ziel

    • Der Kurs zeigt den grossen Leistungsumfang kompakt auf
    • Du entwirfst Dein Nutzungskonzept für Jira im Anschluss mit fundiertem Wissen
    • Du kennst als Projektleiter den Jira Funktionsumfang für Vorschläge bei Deiner Administration
    • Du kannst die Produkte Atlassian Jira Core, Atlassian Jira Software und Atlassian Jira Service Desk abgrenzen
  • Zielgruppe

    Fachliche Jira Administrator*innen, Beteiligte an der Entwicklung eines Jira Nutzungskonzeptes und Jira Anwender*innen

  • Inhalt

    Grundlagen fachlicher Administration von JIRA Software

    • Das Jira Plattformkozept
    • Überblick über die Produkte Jira Core, Jira Software und Jira Service Desk
    • Kernkonzepte: Project, Workflow, Issue
    • Projektmanagement durch Verwendung von Komponenten, Versionen und Sub-Tasks
    • Verknüpfen von Issues mittels Links und Issue basierte Zeiterfassung
    • Issue Historisierung und deren Grenzen

    Suchen, Filter und Reports

    • Verwendung der verschiedenen Suchtypen: Basic, Advanced und Quick Search
    • Jira Query Language (JQL)
    • Filter-Verwendung und Administration
    • Visualisierung von Projekt-Statistiken mittels Reports
    • Suchergebnisse als Mail-Abonnement versenden

    Jira Workflows

    • Aufbau des Jira Default Workflow und den Projektspezifischen Workflows (Templates)
    • Workflow Bestandteile: Status, Transitionen, Steps
    • Workflow Konfiguration: Conditions, Validators, Post Functions, Trigger
    • Definition kundenspezifischer Ereignistypen
    • Möglichkeiten zur Erstellung eigener Workflows
    • Zusammenspiel zwischen benutzerdefinierten Feldern, Masken und Workflows

    Jira Verwaltung und Konfiguration

    • Gemeinsame Konfiguration von Projekten über Schemata
    • Feldkonfigurationen, kundenspezifische Felder
    • Definition von Bildschirmmasken
    • Berechtigungskonzepte basierend auf Benutzern, Gruppen und Rollen
    • Benachrichtigungskonzepte und -schemata
    • Unterscheidung technische -, fachliche – und Projekt-Administration
    • Automatische Benachrichtigungen bei Änderungen
    • Mit Dashboards und Gadgets spezifische Oberflächen für Projekte erzeugen

    Plattformspezifische Inhalte

    • Unterschiede zwischen den Produkten Jira Core und Jira Software, und Jira Service Desk
    • Kurzer Ausblick auf Service Desk und Jira Software
    • Lizenzmanagement / Administration der Lizenzen
    • Verteilung der Zugriffsrechte für die verschiedenen, auf der Jira Plattform basierenden Produkte
  • Requirements

    Gute allgemeine EDV-Kenntnisse, idealerweise erste Erfahrung mit Issue Trackern

  • Unser Qualitätsversprechen

Kontakt zu unserem Service Center

DE+49 (0) 711 90363245

CH+41 (0) 584 595795

AT+43 (01) 33 2353160

FR+41 (0) 584 595454

EN+49 (0) 711 90363245

DA+49 (0) 711 90363245

email[email protected]

Früh buchen lohnt sich

Buche dein Training mindestens 3 oder 6 Monate vor Kursbeginn und profitiere vom Trivadis Flexpreis.

> 6 Monate

 670,00

> 3 Monate

 750,00

0-3 Monate

 830,00

Ort Datum Sprache Preis
Virtual Classroom 23.09.2022 de  830,00
  •  Garantierte Durchführung
  •   Mit deiner Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •   Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit deiner Buchung wirst du auf die Warteliste gesetzt
  • Der Kurspreis wird in der Währung EUR ausgewiesen. Für Bestellungen aus der Schweiz rechnen wir den Preis in CHF um und berücksichtigen den entsprechenden Mehrwertsteuersatz. Gerne stehen wir dir bei der Bestellung auch telefonisch zur Verfügung: CH +41 58 459 57 95 oder DE +49 711 903 632 45.

Ausgezeichnet und geprüft

Erfahrungen & Bewertungen zu Trivadis Training Erfahrungen & Bewertungen zu Trivadis Training anzeigen
Zurück zur Übersicht
0 Artikel im Warenkorb
Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

Solution Manager Trivadis Training

DE: +49 (0) 711 90363245
CH: +41 (0) 584 595795
AT: +43 (0) 133 2353160

E-Mail: [email protected]

„Gerne berate ich dich auch zu Themen wie: Einzelcoachings, Workshops, Projektbegleitung und Online-Trainings.“

Dein Bernd Rössler

Zufriedenheits- & Qualitätsgarantie

Jedes einzelne Training wird bei Abschluss durch die Teilnehmer auf den Ebenen:

  • Eignung des Schulungsraumes
  • Eignung des Arbeitsplatzes
  • Funktionsfähigkeit der technischen Ausrüstung
  • Zufriedenheit über den gesamten Kurs / das gesamte Seminar

in unserem Feedbacksystem „TRIVALUATION“ zur Qualitätssicherung erhoben. So stellen wir die hohe Qualität und Zufriedenheit unserer geschätzten Kunden permanent sicher. Wir freuen uns über die Gesamtbewertung von 9,3 von 10 Punkten durch unsere zahlreichen begeisterten Kunden.

 

trivadis training erfolgsgarantie

Erfolgsgarantie

Trivadis garantiert den Erfolg deines Trainings. Nach deinem Training sind in der Praxis noch weitere Fragen aufgetaucht? Du möchtest einzelne Übungen noch einmal in der Lab-Umgebung wiederholen?

Unsere Erfolgsgarantie gibt dir bis zu 6 Monate nach dem Besuch eines Trainings die Möglichkeit zur kostenlosen Wiederholung einzelner Tage oder des gesamten Trainings. Die Kursunterlagen bringst du einfach vom vorherigen Training selbst mit.