0 Artikel im Warenkorb

Java Persistence API mit Hibernate

Die Java Persistence API (JPA) des Java Community Process ist ein Standard für das Objekt-Relationale Mapping (ORM) von Java Objekten. JPA integriert sich sowohl in Java EE Anwendungen mit EJB3 und/oder Spring als auch in beliebige Java SE Anwendungen. Dadurch wird portables Implementieren von persistenten Objekten mit standardisierten Schnittstellen ermöglicht. Das Open Source Projekt Hibernate fand bereits vor der Verabschiedung von JPA weite Verbreitung und hat sich einen Namen als sehr gutes OR-Mapping Framework gemacht. Es unterstützt die JPA-Spezifikation vollständig und erweitert sie zusätzlich um sinnvolle, nicht standardisierte Features. Anhand von praktischen Beispielen und Übungen lernt der Teilnehmende in der Schulung den Umgang mit der Java Persistence API unter Verwendug von Hibernate kennen. Ein Blick über den Tellerrand zeigt auch andere JPA Provider wie EclipseLink und OpenJPA kurz auf.

AD-JJPAHIB

Dauer

3 Tage

Ziel

  • Nach dem Training bist Du in der Lage, Persistenz mit JPA und Hibernate zu realisieren
  • Die Schulung vermittelt die nötigen Grundlagen anhand vieler Übungen und Beispiele
  • Lerne einen Standard für die Persistenz mit Java
  • Werde unabhängiger von proprietären Frameworks

Zielgruppe

Java Entwickler, die einen Schnelleinstieg in die Java Persistence API und Hibernate suchen

Inhalt

Grundlagen

  • Objektrelationales Mapping mit Java
  • Einführung in die Java Persistence API
  • JPA Provider (Hibernate, EclipseLink und OpenJPA)

Persistente Klassen

  • Abbildung eines Domain Object Models mit POJOs
  • Verwendung von EntityManagerFactory und EntityManager
  • CRUD für Create, Read, Update und Delete
  • Anwendung von Detached Objects
  • Primary Keys und Generatoren
  • DDL Generierung

ORM (Objekt-Relationales Mapping)

  • Einfache Mappings
  • Mapping von Assoziationen (1:1, 1:n, n:m)
  • Unidirektionale und Bidirektionale Beziehungen
  • Mapping von eingebetteten Komponenten
  • Converter für benutzerdefinierte Datentypen
  • Abbildung von Vererbungshierarchien

Abfragen

  • Aufbau von Queries mit JPAQL (Java Persistence API Query Language)
  • Gruppierung, Aggregierung, Polymorphe Abfragen
  • Typsichere Abfragen und Bulk Updates mit JPA Criteria API
  • Unterstützung von Stored Procedures

Hibernate

  • Unterschiede zur Java Persistence API
  • Mapping per Annotationen und XML-Dateien
  • HQL, Query By Criteria (QBC) und Query By Examples (QBE)
  • Ehcache-Konfiguration

Arbeiten mit persistenten Objekten

  • Performance Optimierung mittels Lazy Loading und Eager-Fetching-Strategien
  • Cache API und Verwendung des First- und Second-Level-Cache
  • Lebenszyklus von persistenten Objekten
  • Transitive Persistenz und kaskadierendes Verhalten
  • Optimistic vs. Pessimistic Locking

Integration in verschiedene Architekturen

  • Java EE Umgebungen wie EJB, Spring
  • Verwendung in Data Access Objects (DAO)
  • Einsatz in Java SE Umgebungen

Voraussetzungen

Fortgeschrittene Kenntnisse in der Java Programmierung, XML Grundlagen und SQL-Kenntnisse.

OIO Training

OIO Orientation in Objects GmbH, das Expertenhaus für Java und JavaScript aus Mannheim, gehört seit Mai 2018 zur Trivadis Gruppe. Gemeinsam stärken und erweitern wir unser Angebot im Bereich Java und agiler Softwareentwicklung. Dieses Training wurde von OIO entwickelt und wird von den neuen Kollegen abgehalten.

Unser Qualitätsversprechen

Kontakt zu unserem Service Center

DE+49 (0) 711 90363245

CH+41 (0) 584 595795

AT+43 (01) 33 2353160

FR+41 (0) 584 595454

EN+49 (0) 711 90363245

DA+49 (0) 711 90363245

emailTraining@trivadis.com

Früh buchen lohnt sich

Buche dein Training mindestens 3 oder 6 Monate vor Kursbeginn und profitiere vom Trivadis Flexpreis.

> 6 Monate> 3 Monate0–3 Monate
1 390,00 EUR
2'160.00 CHF
1 560,00 EUR
2'430.00 CHF
1 730,00 EUR
2'690.00 CHF
OrtTerminSprachePreis 
Mannheim / DE
23.03. - 25.03.2020
DE1 730,00 €
Zürich / CH
27.05. - 29.05.2020
DE2'430.00 CHF
Mannheim / DE
29.06. - 01.07.2020
DE1 560,00 €
Mannheim / DE
28.09. - 30.09.2020
DE1 390,00 €
Zürich / CH
12.10. - 14.10.2020
DE2'160.00 CHF
Mannheim / DE
16.11. - 18.11.2020
DE1 390,00 €
Inhouse-Trainings auf Anfrage!Anfrage
  •    E-Learning
  •    Standard
  •    Garantierte Durchführung
  •    Mit deiner Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •    Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit deiner Buchung wirst du auf die Warteliste gesetzt

  • Aufgrund der verschiedenen Mehrwertsteuersätzen der unterschiedlichen Länder können wir im Shop nur Bestellungen derselben Währung verarbeiten. Bitte lege nur Trainings derselben Währung in den Warenkorb und führe ggf. mehrere Bestellungen aus. Herzlichen Dank für dein Verständnis. – Gerne stehen wir dir bei der Bestellung auch telefonisch zur Verfügung: +49 89 9927 5931.

    Unser Angebot richtet sich an gewerbliche Kunden. Die Preise sind als Nettopreis ohne MwSt. angegeben.

Ausgezeichnet und geprüft

Zurück zu Trainings
0 Artikel im Warenkorb

Anfrage zum exklusiven Inhouse-Training

Damit wir Sie auch in Zukunft telefonisch oder per E-Mail über die Trivadis Angebote und Produkte informieren können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos telefonisch oder schriftlich oder per E-Mail unter info@trivadis.com widerrufen. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns an ein CallCenter weitergegeben, sodass wir Sie auch auf diesem Weg kontaktieren und über Trivadis Produkte und Angebote informieren können.

Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

  • Solution Manager Trivadis Training
  • DE: +49 (0) 711 90363245
    CH: +41 (0) 584 595795
    AT: +43 (0) 133 2353160
    FR: +41 (0) 584 595454
    EN: +49 (0) 711 90363245
    DA: +49 (0) 711 90363245

    E-Mail: Training@trivadis.com

    „Gerne beraten wir Sie auch zu Themen wie: Einzelcoachings, Workshops, Projektbegleitung und Online-Trainings.“

    Ihr Bernd Rössler

Jetzt Beratungstermin zu Trainings vereinbaren

„Gerne beraten wir Dich auch zu Themen wie: Einzelcoachings, Workshops, Projektbegleitung und Online-Trainings.“

Damit wir Dich auch in Zukunft telefonisch oder per E-Mail über die Trivadis Angebote und Produkte informieren können, benötigen wir Deine Einwilligung. Deine Einwilligung ist freiwillig und Du kannst diese jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos telefonisch oder schriftlich oder per E-Mail unter info@trivadis.com widerrufen. Deine personenbezogenen Daten werden von uns an ein CallCenter weitergegeben, sodass wir Dich auch auf diesem Weg kontaktieren und über Trivadis Produkte und Angebote informieren können.

Zufriedenheits- & Qualitätsgarantie

Jedes einzelne Training wird bei Abschluss durch die Teilnehmer auf den Ebenen:

  • Eignung des Schulungsraumes
  • Eignung des Arbeitsplatzes
  • Funktionsfähigkeit der technischen Ausrüstung
  • Zufriedenheit über den gesamten Kurs / das gesamte Seminar

in unserem Feedbacksystem „TRIVALUATION“ zur Qualitätssicherung erhoben. So stellen wir die hohe Qualität und Zufriedenheit unserer geschätzten Kunden permanent sicher. Wir freuen uns über die Gesamtbewertung von 9,3 von 10 Punkten durch unsere zahlreichen begeisterten Kunden.

 

trivadis training erfolgsgarantie

Erfolgsgarantie

Trivadis garantiert den Erfolg deines Trainings. Nach deinem Training sind in der Praxis noch weitere Fragen aufgetaucht? Du möchtest einzelne Übungen noch einmal in der Lab-Umgebung wiederholen?

Unsere Erfolgsgarantie gibt dir bis zu 6 Monate nach dem Besuch eines Trainings die Möglichkeit zur kostenlosen Wiederholung einzelner Tage oder des gesamten Trainings. Die Kursunterlagen bringst du einfach vom vorherigen Training selbst mit.