0 Artikel im Warenkorb

Einführung in das Spring Framework

Das Open-Source-Framework Spring bietet ein einfaches und einheitliches Programmier- und Konfigurationsmodell für moderne Java-basierte Unternehmensanwendungen. Es gehört heute zu den am häufigsten eingesetzten Java-Frameworks. Der große Vorteil im Einsatz von Spring liegt in der einfachen und eleganten Entwicklung sowie der einfachen Testbarkeit der Anwendung. Es werden nur POJO (Plain old Java Object) Instanzen "zusammengesetzt" und zusätzliche Dienste wie z. B. Transaktionssteuerung deskriptiv konfiguriert. Mit Spring Boot können schnell eigenständige Java Anwendungen auf Basis des Spring Ökosystems erstellt werden. Die Anwendungen beinhalten alle benötigten Bibliotheken und durch die konsequente Verfolgung des Prinzips "Convention oder Configuraton" entfällt die anfängliche Konfiguration meist vollständig. Spring Boot eignet sich daher sehr gut als Grundlage zur Entwicklung von Microservices. Im Rahmen der Schulung wird anhand praktischer Beispiele und Übungen der Einsatz von Spring im produktiven Umfeld vermittelt.

AD-FSPRING

Dauer

3 Tage

Ziel

  • Nutze die Lightweight Container Architektur von Spring für die Entwicklung deiner Software
  • Die Schulung vermittelt praxisbezogen die nötigen Grundlagen
  • Du erhälst im Seminar eine USB-Stick mit kompletter Entwicklungsumgebung und allen Beispielen

Zielgruppe

Du möchtest im Anschluss an das Seminar mit dem Spring Framework sofort produktiv werden.

Inhalt

Einführung

  • Inversion of Control (IoC)
  • Dependency Injection (DI)
  • Was ist Spring Boot?
  • Microservices & Continuous Delivery
  • Spring Boot in der Cloud
  • Unterschiede Spring und Spring Boot?

Konfiguration

  • Konfiguration mit Annotationen und @Configuration
  • Lebenszyklus einer Bean
  • Convention over Configuration
  • Auto-configuration mit Classpath Scanning
  • Externe Konfiguration mit Properties- und YAML-Dateien
  • Fluent Builder API
  • Profiles - Konfiguration für unterschiedliche Umgebungen

Spring AOP

  • Einführung in die Aspektorientierte Programmierung
  • Spring AOP im Detail
  • Fallstricke beim Einsatz von Spring AOP

Build- und Dependency-Management

  • Deployment als Fat-JAR
  • Build-Management mit Maven/Gradle
  • Embedded Tomcat Support
  • Paketierung für die Produktion
  • Containerisierung mit Docker
  • Native Binaries mit GraalVM Native Image

Datenzugriffsschicht

  • Relationale Datenbanken mit JPA und Hibernate
  • Einheitliche Fehlerbehandlung (DataAccessException)
  • Transaktionsstrategien (@Transactional)
  • Spring Data JPA
  • Zugriff auf NoSQL Datenbanken

Webanwendungen und Microservices

  • Einführung in Spring Web
  • REST mit JSON im Überblick
  • Spring Data REST

Sonstiges

  • Spring Boot Actuator (Production-ready features)
  • Testunterstützung
  • Caching von Daten
  • Sicherheit von Spring Boot Anwendungen

Voraussetzungen

Gute Java Programmierkenntnisse sind erforderlich.

Folgekurse & Workshops

Unser Qualitätsversprechen

Kontakt zu unserem Service Center

DE+49 (0) 711 90363245

CH+41 (0) 584 595795

AT+43 (01) 33 2353160

FR+41 (0) 584 595454

EN+49 (0) 711 90363245

DA+49 (0) 711 90363245

emailTraining@trivadis.com

Früh buchen lohnt sich

Buche dein Training mindestens 3 oder 6 Monate vor Kursbeginn und profitiere vom Trivadis Flexpreis.

> 6 Monate> 3 Monate0–3 Monate
1 390,00 EUR1 560,00 EUR1 730,00 EUR
OrtTerminSprachePreis 
Virtual Classroom
31.01. - 02.02.2022
DE1 730,00 €
Virtual Classroom
20.06. - 22.06.2022
DE1 560,00 €
Virtual Classroom
17.10. - 19.10.2022
DE1 390,00 €
Inhouse-Trainings auf Anfrage!Anfrage
  •    E-Learning
  •    Standard
  •    Garantierte Durchführung
  •    Mit deiner Buchung findet der Kurs garantiert statt
  •    Dieser Kurs ist ausgebucht. Mit deiner Buchung wirst du auf die Warteliste gesetzt
  • Der Kurspreis wird in der Währung EUR ausgewiesen. Für Bestellungen aus der Schweiz rechnen wir den Preis in CHF um und berücksichtigen den entsprechenden Mehrwertsteuersatz. Gerne stehen wir dir bei der Bestellung auch telefonisch zur Verfügung: CH +41 58 459 57 95 oder DE +49 711 903 632 45.

Ausgezeichnet und geprüft

Zurück zu Trainings
0 Artikel im Warenkorb

Jetzt Kontakt aufnehmen

Trivadis, Bernd Rössler, Head of Training

Bernd Rössler

Solution Manager Trivadis Training

×

Zufriedenheits- & Qualitätsgarantie

Jedes einzelne Training wird bei Abschluss durch die Teilnehmer auf den Ebenen:

  • Eignung des Schulungsraumes
  • Eignung des Arbeitsplatzes
  • Funktionsfähigkeit der technischen Ausrüstung
  • Zufriedenheit über den gesamten Kurs / das gesamte Seminar

in unserem Feedbacksystem „TRIVALUATION“ zur Qualitätssicherung erhoben. So stellen wir die hohe Qualität und Zufriedenheit unserer geschätzten Kunden permanent sicher. Wir freuen uns über die Gesamtbewertung von 9,3 von 10 Punkten durch unsere zahlreichen begeisterten Kunden.

 

trivadis training erfolgsgarantie

Erfolgsgarantie

Trivadis garantiert den Erfolg deines Trainings. Nach deinem Training sind in der Praxis noch weitere Fragen aufgetaucht? Du möchtest einzelne Übungen noch einmal in der Lab-Umgebung wiederholen?

Unsere Erfolgsgarantie gibt dir bis zu 6 Monate nach dem Besuch eines Trainings die Möglichkeit zur kostenlosen Wiederholung einzelner Tage oder des gesamten Trainings. Die Kursunterlagen bringst du einfach vom vorherigen Training selbst mit.