0 Artikel im Warenkorb

Trivadis Trainings

E-Learning

Trivadis Online-Training – Jederzeit an jedem Ort

Die Trivadis Virtual Academy bietet Dir ausgewählte Trivadis Trainings im Virtual Classroom oder als E-Learning zum selbstgesteuerten Lernen an.

Hybrid Training

Du nimmst wie gewohnt an einem Trivadis Training an einem bestimmten Termin teil. Bei allen Trainings, die mit Hybrid gekennzeichnet sind, kannst Du wählen, ob Du in unserem Trainingsraum oder remote über unseren virtuellen Trainingsraum teilnimmst. In diesem Fall ist der einzige Unterschied für Dich ist dann, dass Du nicht in einem Trivadis Trainingsraum , sondern im virtuellen Trainingsraum der Trivadis bist. Falls Du dich für eine Teilnahme im Trivadis Trainingcenter entscheidest, freuen wir uns darauf, Dich bei uns persönlich begrüssen zu können. Falls Du Dich für den virtuellen Klassenraum entscheidest, findest du die Beschreibung dazu oben unter Virtual Classroom.

E-Learning

Bei den Trivadis E-Learning Kursen handelt es sich um Trainings, die Du jederzeit und überall durcharbeiten kannst. Der Zugriff auf die Trainings erfolgt über das Trivadis LMS ( Learning Management System). Auch diese Trainings werden von erfahrenen Trivadis Consultants gehalten. Übungen im Virtuellen Klassenraum und ergänzende live Q&A Sessions mit den Trainern sichern Deinen Lernerfolg.

Virtual Classroom

Du nimmst wie gewohnt an einem Trivadis Training an einem bestimmten Termin teil. Der einzige Unterschied für Dich ist, dass Du nicht in einem Trivadis Trainingsraum , sondern im virtuellen Trainingsraum der Trivadis bist.
Das Training findet live mit einer Trivadis Trainerin oder einem Trivadis Trainer statt. Du bist über Audio und Video mit den Trainern und den anderen Teilnehmenden verbunden. Du kannst über einen Link auf die Labs des Kurses zugreifen. Die Kommunikation mit den Trainern erfolgt über Audio und Video. Dazu benötigst du ein Headset und eine Webcam. Bei der Webcam kann es sich wahlweise um die Webcam deines Notebooks oder eine externe Webcam handeln.
Du siehst das Bild der Trainer, die Präsentation und die Demos. Bei den Übungen können dich unsere Trainer wie im normalen Trainingsraum unterstützen, sofern Du deinen Bildschirm für sie freigibst.
Damit die richtige Trivadis Trainingsstimmung bei Dir aufkommt, erhältst Du vor Deinem Training den original Trivadis Kaffee Cup und ein kleines Gadget.

Voraussetzungen für die Teilnahme an virtuellen Sitzungen auf verschiedenen Geräten

Wir empfehlen die Teilnahme über einen Windows PC. Damit kannst du alle Optionen des virtuellen Trainingsraums nutzen.

Hardware

  • Monitor
    Falls du mit deinem Laptop teilnimmst, empfehlen wir dir einen externen Monitor, damit du alle Informationen in ausreichender Grösse sehen kannst.
    Mit einem zweiten Monitor bekommst du noch mehr Komfort. Du kannst damit den virtuellen Trainingsraum auf einen Monitor legen und für Übungen bzw. die digitalen Trainingsunterlagen den zweiten Monitor verwenden.
  • Headset
    Wir empfehlen die Verwendung eines Headsets mit USB-Anschluss. Bluetooth Headsets sind ebenfalls möglich. Allerdings kann es je nach Gerät vorkommen, dass der Akku nicht für einen kompletten Trainingstag ausreicht.
  • Webcam
    Wir empfehlen dir eine Webcam mit USB Anschluss. Damit können Trainerinnen und Trainer sowie die Teilnehmenden sich gegenseitig sehen. Es entsteht für alle Teilnehmenden das Gefühl, in einem realen Trainingsraum teilzunehmen.

Betriebssystem

Windows

  • Für Meetinganwendung
    • Intel Core 2 oder schnellerer Prozessor (oder gleichwertig)
    • Windows 10 (64 Bit)
    • 1 GB RAM (2 GB oder höher empfohlen)
  • Für HTML-Client
    • Intel Core i5 oder schnellerer Prozessor (oder gleichwertig)
    • Windows 10, 8.1 (32 Bit/64 Bit), Windows 7 (32 Bit/64 Bit)
    • 2 GB RAM (4 GB empfohlen)
    • Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher) und Microsoft Edge (Chromium, v79.0 und höher)

Mac OS

  • Für Meetinganwendung
    • 1,83 GHz Intel Core Duo oder schnellerer Prozessor
    • 512 MB RAM (1 GB empfohlen)
    • Mac OS X 10.13, 10.14 und 10.15
  • Für HTML-Client
    • Intel Core i5 oder schnellerer Prozessor (oder gleichwertig)
    • Mac OS X 10.13, 10.14 und 10.15
    • 2 GB RAM (4 GB empfohlen)
    • Apple Safari (v12.0 und höher), Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher) und Microsoft Edge (Chromium) (v79.0 und höher)

Linux

  • Für HTML-Client
    • Ubuntu 18.04; Red Hat Enterprise Linux 7
    • Google Chrome
    • Für Linux ist keine Anwendungsunterstützung verfügbar. Alle im HTML-Browser aktivierten Funktionen außer Bildschirmfreigabe.

Internetverbindung
Bandbreite: 512 Kbit/s für Teilnehmer, Meeting-Teilnehmer und Endbenutzer von Adobe Connect-Anwendungen.
Verbindung: Ideal ist eine Verbindung über ein Kabel an Ihren DSL Anschluss. WLAN ist selbstverständlich ebenfalls möglich, sofern du über eine ausreichend gute Verbindung in deinem (Home-)Office verfügst

Bitte wende dich für weitere Informationen an unsere TrainingsberaterInnen.

Zurück zur Übersicht