Guido Schmutz

Technology Manager

Beschreibung

Nach dem Studium der Informatik arbeitete Guido Schmutz in der Software-Entwicklung des Rechenzentrums der Schweizer Regionalbanken. Seit 1996 arbeitet er bei der Trivadis und hat dabei unterschiedliche Rollen wahrgenommen. Zurzeit ist er als Technology Manager verantwortlich für das Trivadis Architecture Board. Er ist seit über 30 Jahren als Software Entwickler, Berater, Architekt, Trainer und Coach tätig. Sein Interesse liegt in der Architektur, dem Design und er Umsetzung von modernen Software-Lösungen. Seine Spezialgebiete sind Java EE, Spring, Service-Orientierte Architekturen, Big Data und Stream Processing, sowohl auf On-Premises wie auch Cloud Infrastrukturen. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich hauptsächlich mit NoSQL, Big Data & Fast Data und der Frage, wie sich diese neuen Technologien optimal in eine moderne Lösungsarchitektur integrieren lassen. Er ist regelmäßiger Sprecher auf internationalen Konferenzen und ist bekannt als Autor von Fachartikel und diversen Fachbücher. Guido ist Oracle Groundbreakers Ambassador und Oracle ACE Director.

Kurse

Einführung in Stream-Processing
Apache Spark für Entwickler (S-SPARK)

NoSQL Datenbanken (BD-NoSQL)