«Berliner Expertenseminare: "Oracle Cloud Infrastructure"»

Berliner Expertenseminar mit Martin Berger: "Oracle Cloud Infrastructure"- 15. bis 16. Oktober 2019 in Berlin

Die Angebotspalette in der Oracle Cloud wächst stetig. Mit den Angeboten Compute und Database Service sind zwei Produkte dabei welche sich hervorragen für einen Datenbankbetrieb in der Oracle Cloud eignen. In diesem 2-tägigen Workshop lernen Sie die Oracle Cloud Infrastructure Produktepalette kennen, setzen selber Server und Datenbankinstanzen auf, transferieren Daten lokal in die  Cloud und wissen diese zu verwalten. Dazu gehören auch Themen wie Sicherheit, Migration und die Integration in bestehende On-Premises Umgebungen.

Agenda "Oracle Cloud Infrastructure"

(Martin Berger am 15.10.19):

  • Oracle Cloud Infrastructure Introduction
  • Identity and Access Management, Virtual Cloud Network, Connectivity
  • Compute Service
  • Storage Service
  • Database Service
  • Database Classic Service
  • Database Backup Service
  • Load Balancer
  • Datenbank-Migrationen
  • Monitoring
  • Hybrid-Betrieb mit dem Oracle Enterprise Manager 13c

Vorkenntnisse der TN:

  • Oracle Datenbankkenntnisse und Tools wie Putty, SQL Developer, Oracle RMAN von Vorteil.
  • Jeder Teilnehmer bekommt eine eigene virtuelle Maschine (Virtual Box) um die im Seminar besprochenen Themen zu vertiefen.
  • Wir bitten die Teilnehmer eigene Laptops mitzubringen, mit folgenden technischen Voraussetzungen:
  • Linux 64Bit / Windows 64Bit oder Mac 64Bit
  • Oracle Virtual Box Software installiert (https://www.virtualbox.org/
  • Mindestens 4GB RAM
  • Mindestens 50GB freie Festplatte für das Image

Mehr zur Konferenz und zum PROGRAMM >

#DOAG

Berliner Expertenseminar

Referenten

  • Martin Berger

    ×
Trivadis Holding AG, Silke Leisner, Project Leader Eventmarketing D-A-CH

Silke Leisner

Trivadis Holding AG, Project Leader Eventmarketing D-A-CH

×